1. Grazer Herzkreislauftage

Hier werden wir praxisnah und fallbezogen mit Ihnen gemeinsam erörtern, wie wir aktuelleGuidelines im Alltag auf unsere individuellen PatientInnen anwenden. Dabei werden wirinsbesondere auch auf die immer bedeutsamer werdende individuelle Risikostratifizierungund konsekutive Personalisierung kardiovaskulärer Medizin eingehen.

  • Start:

    13.09.2019 13:00:00

  • Ende:

    15.09.2019 15:00:00

  • DFP-Punkte:

    0

  • Veranstaltungsort:

    Med. Campus Graz, Medizinische Universität Graz, Neue Stiftingtalstrasse 6, 8010 Graz

  • Kontakt:

    Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft, Freyung 6/3, 1010 Wien/Vienna, Austria, T +43 (0)1 536 63-32,68,maw@media.co.at

  • E-Mail:

    azmedinfo@media.co.at

  • Inhalt:

    Praktische Herzmedizin – Update und Guidelines:Hier werden wir praxisnah und fallbezogen mit Ihnen gemeinsam erörtern, wie wir aktuelleGuidelines im Alltag auf unsere individuellen PatientInnen anwenden. Dabei werden wirinsbesondere auch auf die immer bedeutsamer werdende individuelle Risikostratifizierungund konsekutive Personalisierung kardiovaskulärer Medizin eingehen.

    Science Track – Heiße Themen aus der Wissenschaft: Im Rahmen dieser Themensäule stellen wir Ihnen wesentliche neue Erkenntnisse aus derkardiovaskulären klinischen Forschung und Grundlagenforschung vor. Einen besonderenSchwerpunkt nehmen dabei dieses Jahr inflammatorische und immunologische Mechanis-men kardiovaskulärer Krankheitsbilder und deren translationale Umsetzung in die Klinik ein.

  • Wissenschaftliche Leitung:

    Univ.-Prof. Dr. Andreas Zirlik, Univ.-Prof. Dr. Robert Gasser, PhD, Univ.-Prof. Dr. Robert Zweiker

  • Kosten:

    ÄrztInnen EUR 250,–
    ÄrztInnen in Ausbildung EUR 150,–
    Pflegepersonal/DGKP/Pensionisten 75,–
    StudentInnen EUR 25,–